In den wilden Wassern…

Wie war das noch? Wildwasser? Eau vives? White water?

Beim stkc? Nein - direkt am Vereinsheim finden wir keine bewegten Gewässer. Da liegen der Max-Eyth-See und der Neckar. Diese sind prima zum üben und sehr passend für diverse andere Kanu Möglichkeiten. Um Wildwasser fahren zu können müssen wir Autos beladen und uns andere Gewässer suchen.

In der Freizeit werden meist Wildwasserkajaks aus PE gefahren. Sie sind wendig und relativ kurz. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade, die in WW I bis VI eingeteilt werden. Wir beim Stuttgarter Kajak Club suchen ab und an auch gerne mal das etwas bewegtere Wasser auf, um Wildwasser zu fahren.

Gerne werden wir auch mal leichtes Wildwasser anfahren und dort Kehrwasserfahren („Was ist denn das? Kenne bloß „Kehrwoche“!“) üben.

Schaut doch einfach mal unter Termine nach! Vielleicht ist ja was passendes dabei?